Nachbarschaftshilfe "Marten aktiv" e.V.

Postfach 44 01 21
44390 Dortmund

Telefon: 0231 / 5869 0610
Fax: 0231 / 5869 0611
E-Mail: info@marten-aktiv.de


Schreiben Sie uns!

*Pflichtfelder

Captcha - nicht lesbar? Klicken Sie auf das Bild
Bitte die Zeichen des Bildes eintragen*

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.*



Durch das Aktivieren der Karte erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt und Daten an Google übermittelt werden.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte aktivieren


Nachbarschaftshilfe "Marten aktiv" e.V. | Header 1
Nachbarschaftshilfe "Marten aktiv" e.V. | Header 2
Nachbarschaftshilfe "Marten aktiv" e.V. | Header 3
Nachbarschaftshilfe "Marten aktiv" e.V. | Header 4
Prüfsiegel
Prüfsiegel

Wunschbaum für Martener Kinder 2020

Die Nachbarschaftshilfe ist für die Menschen im Stadtteil da

Marten – ein starker Stadtteil mit einer starken Nachbarschaft. Und deshalb haben wir während des Corona- Lockdowns die Nachbarschaftshilfe „Marten aktiv“ ins Leben gerufen. Wir stehen als Martenerinnen und Martener zusammen und helfen uns gegenseitig: beim Einkaufen, bei Besorgungen und bei Fragen und Problemen des täglichen Lebens. Damit Menschen mit Behinderungen, chronisch kranke Menschen und Seniorinnen und Senioren geschützt sind und Unterstützung im Alltag erhalten. Dieses Engagement werden wir auch nach Corona weiterleben.

Marten ist solidarisch

Corona brachte Martenerinnen und Martener durch Kurzarbeit und Jobverlust in finanzielle und existenzielle Nöte. Mit Hilfe durch Spenderinnen und Spender können wir Betroffene in dieser schweren Zeit unterstützen, z.B. bei unerwarteten Ausgaben wie der jährlichen Energiekostenabrechnung oder der Neuanschaffung defekter Haushaltsgeräte oder Möbel. Dieses Angebot richtet sich auch an Menschen aus Marten, die in eine Notsituation geraten sind, z.B. nach einem Wohnungsbrand.

Strahlende Kinderaugen an Weihnachten
– was kann es schöneres geben?

Die Vorfreude auf das Fest und die Spannung beim Auspacken eines schönen Geschenkes gehören zu den schönen Momenten im Kindesalter. Doch leider ist das in vielen Familien nicht immer so leicht umsetzbar. Auch in Marten gibt es Familien, bei denen das Geld kaum mehr als zum Lebensunterhalt ausreicht und das Geld für ein Weihnachtsgeschenk fehlt.

Die Nachbarschaftshilfe „Marten aktiv“ e.V. initiiert deshalb in Kooperation mit Martener Vereinen und Unternehmen in der Vorweihnachtszeit eine Wunschbaum-Aktion für Kinder aus Marten im Kindergarten- und Grundschulalter aus Familien mit geringen Einkommen. Damit jedes Kind an Weihnachten ein Geschenk zum Auspacken hat.

Wunschbaum - Nachbarschaftshilfe

Und so geht's:

1.) Einfach zwischen dem 23. November und 12. Dezember 2020 einen Wunschstern des Wunschbaums bei REWE Nolte (Germaniastr. Ecke Martener Str.) abnehmen und den Wunsch erfüllen. Das entsprechende Geschenk und den Wunschstern bis zum 16. Dezember 2020 unverpackt bei REWE wieder abgeben.

2.) Oder Sie überweisen eine beliebig hohe Spende an uns und wir besorgen ein oder mehrere Geschenke für sie.
Bankverbindung:
Kontoinhaber: Marten aktiv e.V.
IBAN: DE68 4416 0014 6615 6817 00
Verwendungszweck:
SPENDE WUNSCHBAUM 2020
Bei Angabe der Adresse oder kurze Info per Mail an info@marten-aktiv.de übersenden wir Ihnen gerne eine personalisierte Zuwendungsbescheinigung.

3.) Alternativ zur Überweisung ist auch der Erwerb von Geschenkkarten für je 25,00 Euro bei folgenden Unternehmen möglich.
- LOTTO TOTO Jürgen Glasebach, Martener Straße 329
- Haarstudio Goldene Finger, Schulte-Heuthaus-Straße36-38
- REWE-Markt Nolte, Germaniastraße 37
- Ardey Apotheke, In der Meile 2
- Apotheke an der Wasserburg, An der Wasserburg 33
oder telefonisch bei der
Nachbarschaftshilfe „Marten aktiv“ e.V.: 0231/5869 0610
Die Geschenkkarte gilt als Spendenbeleg gegenüber dem Finanzamt. Auf Wunsch kann dieser gegen eine personalisierte Zuwendungsbescheinigung eingetauscht werden.

x